Gestalte mit uns die Zukunft der Mobilität!

Hilf uns bei unserer Mission

2014 sind wir als Pionier im deutschen On-Demand-RidePooling-Markt gestartet. Mit viel Engagement und Spaß bei der Arbeit haben wir es heute zu Deutschlands führendem RidePooling-Anbieter geschafft. Unsere Shuttles befördern in Berlin, Hamburg, München, Frankfurt a. M., Stuttgart, Leipzig, Dresden und Kiel Fahrgäste günstig und umweltfreundlich von Tür zu Tür. Unser Service ist somit für rund 10.000.000 Menschen in Deutschland verfügbar.

Wir wollen unsere Städte lebenswerter machen

1907 Gründer HAU

„Unsere umweltfreundlichen RidePooling-Shuttles sollen in der Stadt zu einer echten Pkw-Alternative werden und den ÖPNV dort ergänzen, wo die Versorgung nicht den Bedürfnissen der Menschen entspricht.


Wir wollen den Verkehr, die CO2-Emissionen und den Lärm reduzieren und eine Mobilitätsform anbieten, die komfortabel und günstig zugleich ist. Wir sind überzeugt, dass wir unsere Städte so lebenswerter machen können. Bist du dabei?"

Slava (CTO), Jan (COO) und Bruno (CEO)

Werde Teil unserer Crew

„Es wird nie langweilig. Wenn du als HRler denkst, du hast alles gesehen - gibt es trotzdem immer wieder Überraschungen. Neben Erfahrung und Leistung spielt auch der Teamfit eine wichtige Rolle dabei, ob jemand eingestellt wird oder nicht.“

Name:

Viktoria

Position:

Director Human Resources

Start:

September 2018


Wie würdest du die Unternehmenskultur bei CleverShuttle beschreiben?


„Es macht mir viel Spaß, mit meinem Team Ideen für Weiterentwicklungen und Verbesserungen auszuarbeiten. Denn jeder weiß - Wir arbeiten alle gemeinsam an etwas Großem und Nachhaltigem.“

„Ich bin für den Mitaufbau eines jungen Entwicklungsteams verantwortlich. Wir wandeln mit Spaß und Effizienz einen Prototyp zur Cloud-Software um, die 24/7 läuft und zuverlässig für Kunden, Fahrer und Disponenten funktioniert.“

Name:

Thomas

Position:

Team Lead Software Development

Start:

November 2017


Warum hast du dich für ein Mobilitätsunternehmen entschieden?


„Ich kann unser eigenes Produkt selbst in der Praxis testen, die Software im täglichen Einsatz sehen und direktes Feedback von Fahrgästen bekommen – das motiviert mich jeden Tag.“

„Kommunikation lebt vom richtigen Timing. In Hochphasen muss es daher schnell gehen. Das kann durchaus zur Herausforderung werden, aber eigentlich macht genau das auch den Reiz aus. Monotonie und Langeweile gibt es nicht.“

Name:

Fabio

Position:

Senior Manager PR & Public Affairs

Start:

Januar 2018


Was unterscheidet CleverShuttle von anderen Arbeitgebern?


„Unser Office-Team hat sich in den letzten 12 Monaten nahezu verdoppelt. Dieses starke Wachstum bietet jedem die Chance, sich selbst einzubringen und Verantwortung zu übernehmen. Konzernstarre ist bei uns ein Fremdwort.“

„In unserem Tech-Team steht die langfristige Optimierung unseres Produkts im Vordergrund. Deshalb spielen Nachhaltigkeit und Qualität bei der Entwicklung eine große Rolle. Bei meinen Entscheidungen muss ich an alle Komponenten denken.“

Name:

Roxana

Position:

Senior Software Developer

Start:

Juni 2016


Warum stehst du morgens gerne auf?


„Meine Arbeit als Entwicklerin ist sehr vielseitig. Zum Beispiel habe ich die Möglichkeit, als Frontend-Entwicklerin auch am Backend mitzuarbeiten. Dieser Blick über den Tellerrand ist nicht selbstverständlich und treibt mich an.“

„Ich baue den Bereich Data-Warehouse auf, damit alle Abteilungen mit Daten beliefert werden können. Dadurch bekomme ich einen guten Überblick über die verschiedenen Prozesse der Firma.“

Name:

Thien

Position:

Senior Data Warehouse Developer

Start:

Februar 2019


Warum hast du dich für ein Mobilitätsunternehmen entschieden?


„Ich bin Ganzjahresradfahrer, weswegen ich jeden Tag das steigende Autochaos von Berlin miterlebe. Hier habe ich die Chance, aktiv das Verkehrsaufkommen auf den Straßen zu senken und an einer grünen Zukunft zu arbeiten.“

„Eines meiner Ziele ist, die Einflottung unserer Shuttles möglichst effizient zu gestalten. Aber auch das Schadenhandling ist wichtig - Wie können wir die Fahrzeuge schnell, kostengünstig und qualitativ hochwertig reparieren?“

Name:

Katharina

Position:

Senior Fleet Manager

Start:

Dezember 2018


Wie würdest du die Unternehmenskultur bei CleverShuttle beschreiben?


„Das Miteinander ist immer freundlich und locker. Spaß und Professionalität kriegen wir locker unter eine Haube.“

„Die Arbeit mit Menschen ist spannend und herausfordernd zugleich. Wie managet man zum Beispiel den Ansturm von Bewerbern? Da ist es gut, zu wissen, dass man Rückhalt im eigenen Team hat.“

Name:

German

Position:

Recruiter

Start:

November 2018


Was unterscheidet CleverShuttle von anderen Arbeitgebern?

„Egal ob Kollege, Vorgesetzter oder Geschäftsführer - jeder darf und kann über die Themen sprechen, die für ihn wichtig sind.“

„Im Kundensupport kann ich viel von meinem Psychologie-Studium einbringen. Es ist unheimlich spannend, auf die verschiedenen Anfragen der Kunden einzugehen und entsprechend zu reagieren.“

Name:

Elif

Position:

Support Manager

Start:

August 2018


Warum stehst du morgens gerne auf?


„Ich mag meine Arbeit so gerne, weil sie mir das Gefühl gibt, Menschen helfen zu können. Jeder Tag bringt etwas Neues und die Arbeit macht dank toller Kollegen auch dann Spaß, wenn es mal stressiger wird.“

„Viele Unternehmensbereiche fragen sich: Wie können wir besser werden? - Wir fragen uns: Wie machen wir 'besser' messbar und wie viel von diesem 'besser' haben wir erreicht?“

Name:

Armin

Position:

Senior Business Intelligence Manager

Start:

April 2018


Warum hast du dich für ein Mobilitätsunternehmen entschieden?


„Das häufig zitierte 'Nutzen statt Besitzen' lebe ich. Ich habe selbst kein Auto und bin daher auf Mobilitätsdienste angewiesen, probiere diese gern als erster aus und wollte selbst Teil der Entwicklung sein.“

„Das Operations-Team bringt den CleverShuttle Service täglich auf die Straße. Da braucht es gute Prozesse und schnelle Entscheidungen. Unsere Hands-On-Arbeitsweise bringt Abwechslung in den Arbeitsalltag - Das weiß ich sehr zu schätzen.“

Name:

Mladen

Position:

Director Operations

Start:

Juni 2016


Was unterscheidet CleverShuttle von anderen Arbeitgebern?


„Gemeinsam arbeiten wir an einem innovativen Produkt und in einer Branche, die gerade im Wandel ist. Dank unserer offenen und direkten Kommunikation können wir auch Herausforderungen schnell und unkompliziert lösen.“

Profitiere von diesen Vorteilen

CleverShuttle Motiviertes Team

Motivierendes Arbeitsumfeld

Wir sind ein motiviertes Team im Wachstum mit viel Erfahrung und Spaß bei der Arbeit. Bei uns ziehen alle an einem Strang, denn unser gemeinsames Ziel ist klar: Wir wollen die Mobilität von morgen schon heute gestalten!

CleverShuttle Wachstum

Persönliches Wachstum

Bei uns hat jeder genügend Raum für die eigene Entwicklung und das persönliche Wachstum. Du möchtest dich in deinem Fachgebiet weiterbilden? Kein Problem, wir fördern dich gerne.

CleverShuttle Moderner Arbeitsplatz

Moderner Arbeitsplatz

Wir bieten dir einen modern gestalteten Arbeitsplatz mit höhenverstellbaren Tischen, lichtdurchfluteten Räumen und bestem Blick über Berlin, direkt aus dem alten Postbank-Hochhaus am Halleschen Ufer in Berlin Kreuzberg.

CleverShuttle Gemeinsam

Regelmäßige Team-Events

Wir veranstalten regelmäßige Team-Events wie GoKart, Movie-Night, Team-Lunch, Firmenläufe und Ausflüge, um unseren Zusammenhalt zu fördern. Außerdem gibt es regelmäßige Team-Updates mit Pizza und Sushi.

CleverShuttle Offenheit

Gelebte Unternehmenskultur

Wir pflegen eine Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und schnellen Kommunikationswegen, in der Mitgestaltung erwünscht ist. Du hast Ideen, wie wir unsere Prozesse verbessern können? Lass uns darüber sprechen!

CleverShuttle Goodies

Benefits und Goodies

Für Getränke, Kaffee, Obst und Feierabendbier ist gesorgt. Und bei einer Partie Billard oder Kicker kannst du in unserem großen Pausenraum eine entspannte Auszeit nehmen. Außerdem fährst du als Mitarbeiter vergünstigt CleverShuttle!

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!