Review Mobility Snack #5: Chancen der PBefG-Novellierung

Review Mobility Snack #5

Eine Webinarreihe von CleverShuttle
Für Webinar anmelden

Thema: »Rechtssicherheit für Bedarfsverkehre im ÖPNV.

Welche Chancen bringt die Novellierung des PBefG für On-Demand Pooling Verkehre?«

Mit dem bevorstehenden Abschluss der PBefG Novelle bekommen Bedarfsverkehre nun endlich die bisher fehlende Rechtssicherheit. Doch gleichzeitig werden Aufgabenträger und Kommunen bei der Umsetzung vor große Herausforderungen gestellt.

In der fünften Ausgabe unserer Webinarreihe diskutieren Co-Gründer & Geschäftsführer Bruno Ginnuth und Senior Public Affairs Managerin Johanna Reinhardt gemeinsam mit unserem Gast Thomas Kiel d’Aragon Verkehrsreferent beim Deutschen Städtetag, welche Chancen die Novellierung des PBefG für Bedarfsverkehre im ÖPNV bringt und welche Aufgaben zukünftig auf die Kommunen zukommen.

CleverShuttle Bruno Ginnuth

Bruno Ginnuth

Co-Gründer & Geschäftsführer
Clever Shuttle Johanna Reinhardt 1 1

Johanna Reinhardt

Senior Public Affairs Managerin
Thomas Kiel d Aragon

Thomas Kiel d’Aragon

Verkehrsreferent Deutscher Städtetag
Review

Zum Nachschauen & Nachlesen

Download der Präsentation
Thumbnail Webinar5

Review: Bisherige Mobility Snacks

Mobility Snack #1

How to: On-Demand - Erfolgsfaktoren von On-Demand Verkehren

Donnerstag, 26.11.2020


Mit welchen Faktoren lässt sich der Erfolg von On-Demand Verkehren bemessen?


Als Auftakt der CleverShuttle Mobility Snacks spricht Co-Gründer & Geschäftsführer Bruno Ginnuth mit Managerin Public Affairs Gesa Gräf über die aktuelle Situation der On-Demand Verkehre in Deutschland.

Dabei gehen die beiden auf die Kriterien ein, an denen man den Erfolg von On-Demand Verkehren bemessen kann und nennen die wichtigsten Faktoren, um diesen Erfolg auch zu garantieren. Untermauert wird die Präsentation mit Zahlen & Fakten aus CleverShuttles eigener sechsjähriger On-Demand Erfahrung.

Webinar #1 anschauen
Mobility Snack #2

Effiziente Kundengewinnung im Bedarfsverkehr

Mittwoch, 16.12.2020

Wie nutzt man datengetriebenes Marketing für effizientes Nachfrage-Wachstum?

Der Erfolg von Bedarfsverkehren im ÖPNV ist abhängig von konstanter Kundengewinnung und -Bindung.
In der nächsten Runde der Mobility Snacks sprechen CleverShuttle Co-Gründer & Geschäftsführer Bruno Ginnuth und Marketing Expertin Carolin Engel über datengetriebenes Neu- und Bestandskundenmarketing.

Dabei wird auf folgende Fragen eingegangen: Wieso sollte ein digitaler Vermarktungsansatz von Beginn an mitgedacht werden? Und wieso ist digitales Marketing Voraussetzung für wirtschaftlich effizientes Wachstum?

Webinar #2 anschauen
Mobility Snack #3

Operative Herausforderungen bei Bedarfsverkehren

Donnerstag, 21.01.2021

Wie wird der Betrieb, der wichtigste Teil des Bedarfsverkehrs, gesteuert?

Der zentrale Schlüssel zum erfolgreichen Bedarfsverkehr ist eine gelungene operative Umsetzung. In unserem dritten Mobility Snack sprechen CleverShuttle Co-Gründer & Geschäftsführer Bruno Ginnuth und Director Operations Dr. Jan Heckmann über die Herausforderungen, die Bedarfsverkehre in der Umsetzung mit sich bringen:

  • Wie wird die Nachfrage und das entsprechende Angebot prognostiziert?
  • Wie decke ich die Nachfrage bei begrenzten Fahrer- und Fahrzeugkapazitäten effizient ab?
  • Wie können Effizienzen gehoben werden, damit die Kosten für den Verkehr im Rahmen bleiben?
Mobility Snack #4

Effiziente Angebotsplanung im Bedarfsverkehr.

Donnerstag, 11.02.2021

Wie geht man mit volatiler Nachfrage um und plant Ressourcen entsprechend?

Bei den kritischsten Erfolgsfaktoren für On Demand-Verkehre fällt das Augenmerk oft zuallererst auf die verwendeten Algorithmen zum Pooling der Fahrten. Der vorausgehenden Planung von Angebot und Nachfrage kommt bei der Erstellung effizienter Bedarfsverkehre mindestens eine ebenbürtige Bedeutung zu. In dieser Ausgabe unserer Webinarreihe spricht Co-Gründer & Geschäftsführer Bruno Ginnuth mit dem Team Lead Business Intelligence Armin Raupbach über die Bedeutung von Prozessen und Algorithmen für Nachfrageprognose und Schichtplanung. Dabei wird auf folgende Fragen eingegangen:

  • Welche Merkmale und Trends zeigt die Nachfrage nach Bedarfsverkehren?
  • Wie lässt sich der effiziente Einsatz eines heterogenen Pools an Arbeitskräften sicherstellen?
Webinar #4 anschauen