Gemeinsam für die Mobilitätswende im Kreis Offenbach

Gemeinsam für die Mobilitätswende im Kreis Offenbach

kvgOF Hopper & CleverShuttle

01.01.2021

Regionale Partner gestalten gemeinsam die Mobilitätswende im Kreis Offenbach

Seit Sommer 2019 bietet die Kreisverkehrsgesellschaft Offenbach mbH (kvgOF) den On-Demand Fahrservice kvgOF Hopper an. Eine Erfolgsgeschichte, als Teil des lokalen Personennahverkehrs erfreut sich das On-Demand Angebot seither hoher Akzeptanz. Seit Beginn des Jahres 2021 fährt der kvgOF Hopper mit Unterstützung von CleverShuttle und ioki. Gemeinsam demonstrieren die regionalen Partner, wie sich der On-Demand Fahrservice intelligent mit dem vorhandenen ÖPNV-Netz verbinden lässt.

Andreas Maatz, Geschäftsführer der Kreisverkehrsgesellschaft Offenbach mbH, unterstreicht: „Wir sind sehr zufrieden mit der reibungslosen und professionellen Umstellung unseres kvgOF Hopper. Dabei hatten wir für unseren On-Demand-Shuttle mit dem Wechsel des Fahrdienstes zu CleverShuttle und der Software zu ioki gleich zwei Veränderungen zu meistern. Trotz Jahreswechsel und unter erschwerten Corona-Bedingungen haben sowohl die alten als auch neuen Dienstleister sehr kooperativ und zielorientiert zusammengearbeitet. Von CleverShuttle als erfahrenen Ride-Pooling-Anbieter erhoffen wir uns wichtige Impulse, um unseren Service weiter zu optimieren.“

© kvgOF / pineda-fotografie
© kvgOF / pineda-fotografie
© kvgOF / pineda-fotografie
© kvgOF / pineda-fotografie

Der Hopper ist in Seligenstadt, Mainhausen, Hainburg sowie in Klein-Auheim verfügbar. Zudem fährt der kvgOF Hopper auch zum Hanauer Hauptbahnhof. In dem 120 Quadratkilometer großen Gebiet verkehrt der kvgOF Hopper mit 6 Fahrzeugen von Montag bis Sonntag von 05:30 Uhr bis 01:30 Uhr.

In einer europaweiten Ausschreibung konnte sich CleverShuttle mit seiner langjährigen Erfahrung im Betrieb von On-Demand Verkehren durchsetzen. Vom Flotten- und Fahrermanagement bis hin zur Disposition des laufenden Betriebs liefert CleverShuttle alles aus einer Hand, was für den Aufbau und Betrieb des kvgOF Hopper erforderlich ist.

E-Fahrzeuge im Einsatz für den kvgOF Hopper

Die kvgOF stellt die Fahrzeuge für den Betrieb, CleverShuttle gewährleistet das Flottenmanagement des kvgOF Hopper. Zum Einsatz kommt unter anderem das London Taxi vom Hersteller LEVC. Das kvgOF Hopper-Fahrzeug bietet großzügig Platz und verfügt über eine Glas-Trennscheibe zwischen FahrerIn und Fahrgast. Zu einer rein-elektrischen Reichweite von rund 110 Kilometern, bietet das Fahrzeug eine ausfahrbare Rampe für mobilitätseingeschränkte Personen mit Rollstuhl, Rollatoren oder Kinderwägen. Außerdem verfügt das Fahrzeug über USB-Ladebuchsen sowie 230-Volt Steckdosen.

Damit der On-Demand Fahrservice Hopper allen BewohnerInnen des Kreises Offenbach zur Verfügungen stehen kann, ist die Buchung im Sinne der Daseinsvorsorge auch telefonisch möglich. Fahrgäste können sich per Telefon einen Platz im Hopper sichern oder sich umfassendere Informationen zu ihrer Fahrt einholen. Der kvgOF Hopper-Telefondienst wird von CleverShuttle mit geschultem und praxiserprobtem Personal gewährleistet.

CleverShuttle unterstützt die Kreisverkehrsgesellschaft Offenbach in der Etablierung eines neuen und flexiblen ÖPNV-Angebots. Umfassendere Informationen zum bestehenden Hopper-Angebot finden Sie unter: https://www.kvgof-hopper.de.

Bilder: © kvgOF / pineda-fotografie

Beitrag teilen

Unsere Partner

Partner

Ruhrbahn in Essen

Seit Januar 2021 bietet die Ruhrbahn den On-Demand Fahrservice "Bussi" im Testbetrieb an. Eine Erfolgsgeschichte, als Teil des lokalen Personennahverkehrs erfreut sich das On-Demand Angebot seither hoher Akzeptanz. Die Bussi-App wurde von der Ruhrbahn gemeinsam mit dem Software-Partner Via programmiert. Die Fahrleistung des On-Demand Fahrservice garantiert CleverShuttle. Gemeinsam demonstrieren die regionalen Partner, wie sich der On-Demand Fahrservice intelligent mit dem vorhandenen ÖPNV-Netz verbinden lässt.

Mehr zur Partnerschaft
CleverCity

Stadtwerke Düsseldorf

Seit März 2020 bieten wir gemeinsam mit den Stadtwerken Düsseldorf einen RidePooling Fahrservice unter dem Namen "CleverShuttle" an. Die Kooperation an der Rheinmetropole ist unsere erste Partnerschaft mit einem städtischen Unternehmen.

Mehr zur CleverCity
Partner

LVB

Seit Mitte Januar 2021 übernimmt CleverShuttle den Fahrbetrieb für das "Flexa"-Angebot der Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB). Flexa ist der On-Demand Fahrservice der LVB, der bereits seit Herbst 2019 erfolgreich im Leipziger Norden als Pilotprojekt erprobt wird und damit lokal den öffentlichen Personennahverkehr ergänzt. Als Mobilitätsdienstleister testen die LVB damit, wie sich Flexa als On-Demand-Angebot intelligent mit dem vorhandenen Netz mit Straßenbahnen und Bussen verbinden lässt. Kunden können das Angebot bequem über die im Hause der LVB entwickelte Flexa-App buchen.